Mit unserem Schulungsangebot richten wir uns an alle Mitglieder der Gesellschafterfamilie und wollen sie durch Wissensvermittlung dabei unterstützen, ihr Unternehmen verantwortungsvoll zu führen und zukunftssicher aufzustellen und fundierte Entscheidungen für die Inhaberfamilie treffen zu können.  

Hier gelangen Sie direkt zum Angebot für:

Unternehmer:innen und Unternehmerfamilien

Gesellschafter:innen und Familienmitglieder

(zukünftige) Beirats- und Aufsichtsratsmitglieder

Next Gens und New Leaders

ALLE TERMINE IN DER ÜBERSICHT

 


Für Unternehmer:innen

Inhaber


Workshop Inhaberstrategie-Retreat

Zweitägiger Workshop zur Erarbeitung von Familienverfassungen und Nachfolgekonzepten: Im Kreis von Unternehmer:innen und Familienmitgliedern aus mehreren Inhaberfamilien erarbeiten wir Lösungen für die Kernfragen, die sich Inhaber für die Zukunft von Unternehmen und Familie stellen – rund um Familienstrategie, Governance, Nachfolge und Investmentpolitik. Lernziel ist ein Grundgerüst für Ihre Familienverfassung und der fruchtbare Erfahrungsaustausch untereinander.

Unser nächster Termin:

Inhaberstrategie-Retreat - Unternehmen, Familie und Vermögen für die Zukunft aufstellen
am 20. und 21. Juni 2024 am Tegernsee

AUSFÜHRLICHES PROGRAMM UND ONLINE-ANMELDUNG

 

Tagesseminare für Unternehmerinnen und Unternehmer

Ausgewählte inhaberstrategische Teilaspekte vertiefen wir in Unternehmer-Tagesseminaren wie z.B. zu Nachfolge, Beirat, Family Office oder Fremdmanagement.


Unsere nächsten Termine:

Family Office - Brauchen wir ein Family Office zur Steuerung unseres Privatvermögens? Wenn ja, welches? Und wie statten wir es aus?
Unseren nächsten Termin veröffentlichen wir hier zeitnah.

Fremdgeschäftsführung - Der Wechsel von inhabergeführt zu inhaberkontrolliert will gut vorbereitet sein!
Unseren nächsten Termin veröffentlichen wir hier zeitnah.


Für Gesellschafter:innen

Gesellschafter

 

Gesellschafter im Familienunternehmen – Alles, was Sie wissen und können müssen

Die überwiegende Mehrzahl der Gesellschafter in deutschen Familienunternehmen ist nicht aktiv im Unternehmen tätig. Sie gehen im „Hauptjob“ ganz anderen Tätigkeiten nach. Zum Zeitpunkt des Gesellschafter Werdens ist vielen nicht klar, was das für Sie bedeutet. Um der Rolle gerecht zu werden, sollte man einige Dinge verstanden haben. Ein komplettes BWL-Studium braucht es hingegen nicht. In unserem zweitägigen Workshop statten wir (angehende) Gesellschafter mit allem notwendigen Basiswissen aus. Anschaulich, auf den Punkt, praxisnah.

Neben der inhaltlichen Bereicherung profitieren Sie in diesem Präsenzseminar natürlich erheblich auch von der direkten Interaktion mit den Referenten sowie dem Austausch mit den anderen Teilnehmenden.


Die Zahlenwelt im Familienunternehmen: Praxiskurs für Nicht-BWLer

Welche Berichte, Kennzahlen und strategischen Konzepte Sie als (neue) Gesellschafter verstehen sollten, kompakt in einem Workshop. 

5.-6. Juni 2024 in Hamburg

 

AUSFÜHRLICHES PROGRAMM UND ONLINE-ANMELDUNG


Für (zukünftige) Mitglieder von Beiräten, Aufsichtsräten und Verwaltungsräten

Beirat


Für eine professionelle und wertschaffende Beiratsarbeit braucht es persönliche Reife, Erfahrung in der Führung von Familienunternehmen und fachliche Kenntnisse. In unseren Lehrgängen lernen Sie, wie Sie Strategie und Finanzierung aus der Brille des Beirates heraus einschätzen und begleiten, Bilanzen analysieren und Kennzahlen bewerten, erfahren Praxisrelevantes zu Haftung und Compliance sowie zu den Themen Führung und Personal.

Unser Spezialprogramm für (zukünftige) Mitglieder von Beiräten, Aufsichtsräten und Verwaltungsräten

Die meisten mittelgroßen und großen Familienunternehmen verfügen heute über einen Beirat. Und die Professionalität der Gremien steigt, wie unsere Studien belegen. Beiräte aber sind nur so gut wie ihre Mitglieder. Einen echten Mehrwert bringen sie nur dann, wenn passende Persönlichkeiten im Gremium aufeinandertreffen, sie sich in ihren persönlichen Eigenschaften und fachlichen Fähigkeiten ergänzen und sich mit Leidenschaft engagieren.

Unsere Speziallehrgänge vermitteln Ihnen das Know-how, das Sie als Beirat über Ihre fachliche Qualifikation hinaus benötigen. Vor allem helfen sie Ihnen, Strategie und Unternehmensführung aus der Brille des Sparringspartners und Begleiters zu betrachten, Finanzierung, Bilanzen und Kennzahlen fachgerecht zu hinterfragen, und Ihre Rechte und Pflichten als Beirat ebenso wie die Haftungsrisiken zu kennen. Im vierten Modul geht es um die Auswahl, die Evaluation und die
Vergütung von Geschäftsführern bzw. Vorstände im Familienunternehmen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Lehrgänge sind:

  • Unternehmer:innen, die aus der Führungs- in die Beiratsrolle wechseln wollen, dabei ihren Blickwinkel verändern müssen und sich das Rüstzeug aneignen wollen, das sie für Strategiebegleitung und Kontrolle benötigen
  • Gesellschafter:innen,die sich auf eine Beiratsrolle vorbereiten möchten und den Handwerkskasten für eine gute Beiratsarbeit erlernen wollen
  • Geschäftsführer:innen und Manager:innen,die eine Beiratsrolle in einem Familienunternehmen übernehmen möchten und sich mit den Eigenheiten und Spezifika von Familienunternehmen vertraut machen wollen

Neben der inhaltlichen Bereicherung profitieren Sie in diesen Präsenzseminaren natürlich erheblich auch von der direkten Interaktion mit den Referenten sowie dem Austausch mit den anderen Teilnehmenden.

Unsere nächsten Termine:

Was ich als Beirat wissen und können sollte – Qualifizierung für Beiräte und Aufsichtsräte in Familienunternehmen

Lehrgangsreihe 2023/2024

Basislehrgang: Grundlagen und Voraussetzungen für eine gute Beiratsarbeit
unseren nächsten Termin finden Sie im 2. Halbjahr 2024

Vertiefungslehrgang: Bilanzen, Analyse, Finanzierung und Compliance
unseren nächsten Termin finden Sie im 2. Halbjahr 2024

Vertiefungslehrgang: Strategie, (digitale) Transformation und strategische Kennzahlen
unseren nächsten Termin finden Sie im 2. Halbjahr 2024

Vertiefungslehrgang: Führung und Personal: Auswahl, Evaluation und Vergütung
26. bis 27. März 2024 in Wiesbaden

AUSFÜHRLICHES PROGRAMM UND ONLINE-ANMELDUNG
DIREKT ZUR ANMELDUNG

Lehrgangsreihe 2. Halbjahr 2024

Basislehrgang: Grundlagen und Voraussetzungen für eine gute Beiratsarbeit
11. bis 12. September 2024 auf dem Petersberg bei Bonn

Vertiefungslehrgang: Bilanzekennzahlen, Analyse, Finanzierung und Compliance
8. bis 9. Oktober 2024 auf dem Petersberg bei Bonn

Vertiefungslehrgang: Strategie, (digitale) Transformation und strategische Kennzahlen
12. bis 13. November 2024 auf dem Petersberg bei Bonn

Vertiefungslehrgang: Führung und Personal: Auswahl, Evaluation und Vergütung
3. bis 4. Dezember 2024 auf dem Petersberg bei Bonn

AUSFÜHRLICHES PROGRAMM UND ONLINE-ANMELDUNG
DIREKT ZUR ANMELDUNG


Für Next Gens und New Leaders

Lernen aus der Praxis | Netzwerke bilden | Erfahrungen teilen

NextGens

 

Meine Rolle, meine Aufgaben und wie ich mich dafür qualifiziere

Teil einer Unternehmerfamilie zu sein hat viele Implikationen. Es bietet viele Chancen! Aber auch viele unbekannte Variablen. In jedem Fall ist es mit großer  Verantwortung gekoppelt.

In der Gemengelage zwischen Möglichkeiten, Erwartungshaltungen und Druck herauszufinden, was man selbst will, was man dafür können  muss und wie die eigenen Pläne mit denen von Familie und Unternehmen zusammenpassen, ist nicht immer einfach. Unsere Next-Gen/Now-Gen-Workshops bieten für  jeden die passende Know-how- und Networking- Veranstaltung, um genau die Kompetenzen aufzubauen, die Du für Deine Rolle im Familienunternehmen brauchst – je nach Phase, in der Du Dich befindest.

Denn jede Phase und jede Rolle erfordert unterschiedliche Skills – vom überzeugenden persönlichen Auftritt, über Bilanzwissen bis hin zur Mitarbeiterführung.


Wir bieten spezielle Workshops

  1. für Next Gens an, die sich noch in der Ausbildung, im Studium bzw. in der Orientierungsphase befinden,
  2. für Next Gens und Now Gens, die sich auf eine Gesellschafterrolle vorbereiten und
  3. für entschlossene New Leaders auf dem Weg in die Geschäftsführung.

 

Können, wollen, dürfen – Die eigene Rolle im Familienunternehmen
Workshop für 18- bis ca. 26-Jährige zur ersten Orientierung im Familienunternehmen

In 2024 zwei Termine zur Auswahl:

26. bis 28. April 2024 in München

AUSFÜHRLICHES PROGRAMM UND ONLINE-ANMELDUNG
DIREKT ZUR ANMELDUNG

oder 6. bis 8. September 2024 in Hamburg

AUSFÜHRLICHES PROGRAMM UND ONLINE-ANMELDUNG
DIREKT ZUR ANMELDUNG

 

Lead and transform – Der Führungsworkshop für die Unternehmer:innen von morgen
Praxis-Workshop für die Now Gen im Familienunternehmen
vom 29. Februar bis 1. März 2024 in München

AUSFÜHRLICHES PROGRAMM UND ONLINE-ANMELDUNG
DIREKT ZUR ANMELDUNG

 

 

Inhouse-Angebot

Inhouse


Unsere Seminare und Workshops für Unternehmerfamilien, die Mitgesellschafter und Next Gen sowie Beiräte und Aufsichtsräte bieten wir selbstverständlich auf Wunsch auch maßgeschneidert inhouse für Sie an. Hierbei berücksichtigen wir gerne Ihre individuelle Konstellation und Zielsetzungen, Ihre konkreten Lernziele und Meilensteine, Ihre Zeitvorgaben und weiteren Wünsche.